Vision

Ein zufriedenes und erfülltes Zusammenleben und Arbeiten von Hund und Mensch.


Mission

Gegenseitiges Verständnis durch gezieltes trainieren der Kommunikation zwischen Mensch und Hund


Werte

Stressfreie und Non-aversive Trainingsmethode, welche langfristig besser und schneller zum Ziel führen.

 

Generell erfolgt der Aufbau der Kurse in 4 unterschiedliche Kategorien:

  • Grundgehorsam (Einteilung in JuHu und Erw. Hunde; jeweils wieder Einteilung in Größe und Alter)
  • Sozialisierung (Einteilung in JuHu und Erw. Hunde; jeweils wieder Einteilung in Größe und Alter)
  • Impulskontrolle (spezielles Training für ungeduldige Hunde; Einteilung in JuHu und Erw. Hunde; jeweils wieder Einteilung in Größe und Alter)
  • Welpenkurs (dieser ist separat angeführt, enthält jedoch nur Ausgewählte Übungen aus den anderen 3 Kursen; ebenso erfolgt auch hier eine Einteilung in Größe)

 

Für ein effizientes und erfolgreiches Training empfehle ich vorab eine Einzelstunde. Dies ermöglicht mir die Einteilung des Hundes in die für ihn optimale Gruppe. Zudem werden hier bereits grundlegende Übungen aufgebaut, die als Basis im späteren Training hilfreich sind und das Lernen für den Hund erleichtern.

 

Es ist möglich einzelne Stunden zu erwerben oder in Blöcken, wobei sie an keine Kategorie gebunden sind. Je nach Thema, das für Sie gerade ansteht und interessant ist, können Sie ohne Weiteres zwischen Grundgehorsam, Sozialisierung und Impulskontrolle wechseln.

 

Sie sind nicht verpflichtet einen Block am Stück zu konsumieren. Das Training an dem Sie anwesend waren zählt als konsumiert. Somit können Sie selbstverständlich zwischendurch eine Pause einlegen oder Kurse, die für Sie unwesentliche Themen beinhalten, überspringen.

 

Die Themen in den einzelnen Kursen, werden den Bedürfnissen und den Wünschen der Hund-Mensch-Teams angepasst und im Vorfeld abgesprochen. Somit kann gezielt an den aktuellen Themen der einzelnen Teilnehmer gearbeitet werden. Selbstverständlich kann nicht nur aus einem vorgegebenen Pool aus Übungen gewählt werden sondern auch eigene Ideen und Wünsche vorgebracht werden. Ist die ganze Gruppe damit einverstanden, kann der Vorschlag in das Programm aufgenommen werden. Diese Flexibilität ermöglicht freier im Ablauf und fokussierter an den Wünschen der Hundeführer zu arbeiten.

 

Gruppengrößen sind auf maximal 6 Hunde bzw. Hundeführer beschränkt. Das Training in der Gruppe findet je nach Vereinbarung an einem öffentlichen Ort oder am Trainingsplatz in Straßwalchen (Nähe Eck) statt.

Kontakt

Die Hundeschule Josy's World for Dogs zeigt einen neuen Weg in der Zusammenarbeit mit Hunden auf.

Adresse

Josefine Lametschwandtner
Gries 15
4870 Vöcklamarkt

Email

Josys.World.for.Dogs@gmail.com

office@josys-world-for-dogs.at

Mobiltelefon

+43 (0)6805023043

Online Support

Skype ID: Josys World for Dogs

Kundenfeedback

  • Tolles Training und das ganz ohne Zwang.

  • 1
  • 2
  • 3